Sr. Iris spricht Sr. Iris spricht Sr. Iris spricht
 

 Fachbereiche 

 > Musik
 > Bildende Kunst
 > Textiles Werken
 > Sport 
 > Geschichte
 > Gemeinschafts-  
    kunde
 > Religion
 > Deutsch
 > Englisch
 > Französisch
 > Italienisch
 > Latein
 > Mathematik
 > Basismedienkurs
 > Geographie
 > Wirtschaft
 > Biologie
 > Chemie
 > Physik
 > BNT
 > NwT
 > IMP
 > Astronomie








 

Musik

Musik wird in St. Agnes groß geschrieben. In den beliebten Arbeitsgemeinschaften (AGs) tragen die Schülerinnen mit ihren Instrumenten, sowie ihrer Stimme dazu bei in der Gruppe musikalische Erlebnisse zu schaffen, die ihnen alleine am Instrument nicht möglich sind. Dadurch wird nicht nur ihr Bewusstsein für den Umgang und das Musizieren in der Gruppe, sondern auch ihre Persönlichkeit gestärkt und ihre eigene Musikalität ergänzt. Wir als Musiklehrerinnen und –lehrer bringen unsere vielfältigen musikalischen Lebensläufe in unsere Arbeit im Unterricht und in den AGs ein und begleiten die Schülerinnen bei ihrer musikalischen Entwicklung.

Ein Überblick über
unsere Musik-AGs
 
 
Vororchester
Klassen 5-6
Leitung: Doris Hinz
Unterstufenchor
Klassen 5-6
Leitung: Jörg Steinheil
Singwerkstatt
der Mädchenkantorei
St. Eberhard
 
 
Großes Orchester
Klassen 7-12
Leitung: Doris Hinz
Gospel-/Popchor
Klassen 7-12
Leitung: Wolfgang Späth
Kammerchor
Klassen 7-12
Leitung: Stefan Hendel
 
 
Big Band
Klassen 7-12
Leitung: Katrin Kröper
Schulband
Klassen 7-12
Leitung: Wolfgang Späth
weitere Ensembles

Singwerkstatt der Mädchenkantorei St. Eberhard

Während der freiwilligen Nachmittagsbetreuung haben interessierte Schülerinnen der Klassen 5 und 6 die Möglichkeit das Angebot der Mädchenkantorei von St. Eberhard direkt bei uns in der Schule zu besuchen. Die "Singwerkstatt" bietet den Mädchen die Gelegenheit, ihre vokalen Fähigkeiten zu erproben. Ausgehen von elementaren Stimmerfahrungen wollen wir ihnen vor allem die Freude am Singen vermitteln. Dazu besucht uns einmal pro Woche die Stimmbildnerin Mareike Kottmann.

Neigungskurs / Musikabitur am St. Agnes

Nicht nur der Stellenwert des Fachbereichs Musik wird am St. Agnes groß geschrieben, sondern auch die Achtung vor individuellen künstlerischen Werdegängen und Leistungen. Auch deshalb haben die Schülerinnen die Möglichkeit Musik in der Kursstufe nicht nur als zweistündigen Kurs, sondern als vierstündiges Kernfach zu belegen („Neigungsfach“, früher: Leistungskurs) und auf Wunsch das Abitur im Fach Musik abzulegen.

Konzertbesuche

Die Musiklehrer organisieren regelmäßig Konzertbesuche mit ihren Klassen.
Daneben besucht der Neigungskurs alle zwei Monate ein Konzert, das sich nicht nur an Unterrichtsthemen orientiert. So können sich die Schülerinnen von der reichen Musiklandschaft Stuttgarts im Amateur- und Profibereich inspirieren lassen. Die Besuche stehen auch für Schülerinnen anderer Kurse offen.

Musiktage in Ochsenhausen

Tradition geworden sind die einmal im Jahr stattfindenden Musiktage des St. Agnes. Diese verbringen die Musik-AGs im Frühjahr an der Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg in Ochsenhausen. Kulisse für diese einmalige Insel für Musik ist eine ehemalige Benediktinerabtei. Die Musiktage dienen natürlich nicht nur der Vorbereitung unserer Schulkonzerte und anderer Auftritte. Drei Tage lang ist genügend Zeit für viel Musik und Gemeinschaft.

Schulkonzert, Musical und andere Auftritte

Ein wichtiges Ziel im Schuljahr ist für die Musik-AGs das Schulkonzert, das im Frühjahr in unserer Aula stattfindet. Der Unterstufenchor führt jeweils im Sommer ein Kindermusical auf. Daneben bereichern die Musik-AGs des St. Agnes weitere Schulveranstaltungen und werden häufig auch für Veranstaltungen außerhalb der Schule angefragt:

  • Musiktage der Musik-AGs in Ochsenhausen
  • Jährliches Schulkonzert der Musik-AGs
  • Musical des Unterstufenchors
  • Gestaltung der Schulgottesdienste und anderer Gottesdienste
  • Gestaltung der Feierlichkeiten an der Schule wie Abiturfeier, Agnesfrühstück etc.
  • Auftritte bei offiziellen Veranstaltungen der Stadt Stuttgart, des Landes Baden-Württemberg, der Diözese Rottenburg-Stuttgart und anderer Institutionen
  • Kooperationen mit professionellen Ensembles (z.B. Barockorchester & Vokalensemble il Gusto Barocco)

Hier sehen Sie einige der Konzerte und Auftritte der letzten Jahre.


Gottesdienst zum Schuljahresende in der Domkirche St. Eberhard

"Löwenherz - Leonardo und
das magische Amulett"
Ein Musical mit dem Unterstufenchor


Schulgottesdienst vor Weihnachten
in der Domkirche St.Eberhard




Gottesdienst
zum Schuljahresanfang in der Domkirche St. Eberhard



Tom Sawyer - das Musical
mit dem Unterstufenchor

Gemeinsamer Gottesdienst
zum Schuljahresende


Kammerkonzert
des NK Musik

Schulgottesdienst vor Weihnachten
in der Domkirche St.Eberhard


Schulgottesdienst
zum Schuljahresanfang

Festgottesdienst
in der Domkirche
St.Eberhard

Götterolympiade
Ein Musical mit dem
Unterstufenchor
Musiktage in
Ochsenhausen



Gottesdienst
vor Weihnachten 2015
Schulgottesdienst
zum Anfang des Schuljahres 2015/16

Musical "Alienne"

mit dem Unterstufenchor
Schulgottesdienst
zum Anfang des Schuljahres 2014/15
Benefizkonzert
von Preisträgerinnen
von "Jugend musiziert"





Kreuzwegandacht
in St. Eberhard
2014
Messias-Matinee
in der Liederhalle

2014

Schulgottesdienst
zum Anfang des Schuljahres 2013/14



Schulfest 2013


Abitur 2013
Verabschiedung der Abiturientinnen
Kindermusical 2013
"Toms Traum"
Back to School
Sommerfest


Gottesdienst
zum Schuljahresanfang 2012/13


Einschulungsfeier 2012/13
der neuen Klassen 5


Musiktage 2012
in Ochsenhausen

Schulanfangsgottesdienst
2011/12 in der Domkirche St.Eberhard

Einschulungsfeier 2011/12
der neuen Klassen
Musiktage 2010/11 in
Ochsenhausen
Einschulungsfeier 2010/11
der neuen Klassen 5
"Sammy"
ein Kindermusical gegen Mobbing


Hier sieht man jetzt normalerweise das Gespenst.
"Das Gespenst von Canterville"

ein Musical nach
Oskar Wilde 2008/09
Max und die Käsebande
Kindermusical 2009/10
Max und die Käsebande





"Der kleine Tag"
von Rolf Zuckowski




Bundespreisträgerinnen
bei
Jugend musiziert 2006/07



Orchesterfreizeit
in
Ochsenhausen
2004/05

 

 

  [Gästebuch]   [Kontakt]    [Impressum]   [Datenschutz]   [zurück zu Startseite