Sr. Iris spricht Sr. Iris spricht Sr. Iris spricht

                                               

 

 Schülerinnen-
 seiten

> Weihnachtsaktion
> Nikolausaktion
>
Pink Day
> Osteraktion
> Lolliaktion
> Rote Hand
> SMV
> Filmabend
> Lesenacht
> Schuldisco
> Girlscampus
> Schulsanitätsdienst
> Agnesfrühstück
> Schülerladen
> Jahrbücher
> Alumni
> Termine


 

Deckel gegen Polio

105 000 - das ist spitze!

Im dritten Schuljahr sammeln Schülerinnen, Eltern, Schwestern, Lehrer*innen und andere für die Aktion der Rotarier in Deutschland Deckel. Nicht irgendwelche Deckel, nein. Aus Kunststoff müssen sie sein und mit einem Durchmesser bis 3 cm, also z.B. die ganz normalen Deckel von vielen Getränkeflaschen und Tetrapacks.

Nachdem die Aktion im letzten Schuljahr ab Januar lief, hatten sich bis Anfang Oktober 22 Müllsäcke mit Deckeln im Fahrradkeller als Zwischendepot gestapelt. Am 4. Oktober kam der spannende Augenblick: Sr. Ina Franziska und Frau Gsell transportierten die Deckel zur überregionalen Sammelstelle in Wendlingen. Vor dem Entladen fuhren sie auf die Waage: der VW-Bus mit Deckeln und Insassen wog 2420 kg. Nach dem Entladen waren es nur noch 2210 kg. Damit stand das Ergebnis des Schuljahrs 2017/18 fest: ganze 210 kg Deckel sind gesammelt worden!

Aus dem Erlös für diese 210 kg Kunststoffrecyclingmaterial finanzieren die Rotarier Polioimpfungen vor allem in Pakistan, Afghanistan und Nigeria. Durch die Bill und Linda Gates-Stiftung wird der Erlös noch einmal verdreifacht. Das bedeutet, dass die vielen fleißigen Sammler an unserer Schule dazu beigetragen haben, dass 630 Kinder gegen Polio geimpft werden können.

In den nächsten Tagen werden die Schülerinnen der Klasse 6b wieder aktiv und verteilen die Sammelkartons für dieses Schuljahr in allen Klassen in der Schule. Auch die Mithilfe, also das Mitsammeln von Seiten der Eltern ist ein wichtiger Beitrag. Größere Mengen Deckel können ganz unkompliziert in die blaue Sammeltonne im Erdgeschoss in der Nähe der alten Pforte geschüttet werden.

Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer*innen!

(Andrea Gsell und Sr. Ina Franziska)

 


  [Gästebuch]   [Kontakt]    [Impressum]   [Datenschutz]   [zurück zu Startseite